Hydraulische Seilwinde Eigenbau - Homepage Lorenz Günther

Direkt zum Seiteninhalt
                 Hydraulische Seilwinde Eigenbau
   In kürze wird die Hydraulische Seilwinde samt Bilder hier eingestellt.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
         Anschlüsse für Hydraulische Seilwinde am Kramer 516 umgebaut
                             Hier ein paar Bilder von den schnell Kupplungen

                                        
                   Original            Umbau für Kipper     Umbau für Winde u.Kipper
............................................................................   
Kurze Beschreibung der Winde:
Seillänge 200 m
Seil Ø 10mm
Zugkraft einstellbar 0 bis ca.4,5 to (Wird noch genau nach Fertigstellung ermittelt)
Die Hydraulikpumpe ist in unserem Fall ein Radlader Kramer 516.
Mit ca..5m langen Hydraulikschläuchen wird der verbaute Ölmotor in der Winde angetrieben.
Der Ölmotor ist ein Mannesmann Rexroht Konstantpumpe/Motor A2F
Axial Kolpenmotor mit Links u. Rechtslauf
Gesteuert wird die Winde mit einem Handhebelventil doppelwirkend 40 Li/min mit DBV .     

        Hier finden Sie ein Datenblatt des verbauten Hydromotors               
............................................................................   
............................................................................    

Sie sind der  
Counter
.

Besucher auf dieser Seite,seit 09.04.2021
Ich hoffe Sie schauen mal wieder vorbei
und wünsche Ihnen alles Gute,
passen Sie gut auf Sich auf
.

Mit freundlichen Grüßen Lorenz Günther
.

Stand: 11.02.2024
Zurück zum Seiteninhalt